AusbildungsprogrammAusbildungsprogramm

Sie befinden sich hier:

  1. Ausbildungsprogramm 2021
  2. Ausbildungsprogramm

Vorwort 

Liebe Rotkreuzler*innen, wir freuen uns, das Ausbildungsprogramm 2021 des DRK-Kreisverband Kaiserslautern-Land e.V. vorstellen zu können, und hoffen, dass es Euer Interesse weckt und Ihr Euch frühzeitig eine Ausbildung in Eurem Kalender vormerkt. 

Tagtäglich erfüllen wir uneigennützig unseren humanitären Auftrag. Dies ist u.a. nur möglich, wenn Ihr als Einsatzkraft kompetent und qualitativ auf hohem Niveau ausgebildet seid. Die Ausbildung im Deutschen Roten Kreuz und als Bestandteil daraus die Ausbildung im DRK-Kreisverband Kaiserslautern-Land e.V., ist ein Konzept zur systematischen und vorausschauenden Förderung und Qualifizierung. Sie darf nicht dem Zufall überlassen werden. Das vorliegende Ausbildungsprogramm gibt einen Überblick über die Ausbildungsvielfalt des Modulsystems des Deutschen Roten Kreuzes. Es führt die Module auf, die vom DRK - Kreisverband Kaiserslautern-Land e.V. angeboten werden. Die entsprechenden Ausbildungsinhalte, Teilnehmer, Zielgruppen sowie die Zugangsvoraussetzungen entnehmt Ihr/entnehmen Sie bitte den Beschreibungen der einzelnen Ausbildungen. 

Das Ausbildungsprogramm beinhaltet Angebote für die Helfergrundausbildung, die Fachdienstausbildung sowie Module im Bereich der Leitung und der Führung. Außerdem gibt es ein Angebot an weiteren Zusatzausbildungen sowie dem drkserver. 

Für Auskünfte und Wünsche zu den jeweiligen Ausbildungsgängen, zur Anmeldung, und sonstigen Fragen in Zusammenhang mit der Ausbildung stehen Euch/Ihnen die Kreisbereitschaftsleitung sowie die Ausbilder des Kreisverbandes gerne zur Verfügung. Anfragen bitte über die Kreisbereitschaftsleitung oder die Ausbildungsabteilung des Kreisverbandes stellen. Allen, die zur Konzeption des Ausbildungsprogramms beitragen und sich dafür engagiert haben, und allen Ausbilderinnen und Ausbildern sprechen wir an dieser Stelle unseren DANK aus. 

http://www.kv-kl-land.drk.de/fileadmin/KV_Ausbildungsplan_2021.pdf